Couchgeld

So ihr Lieben…da bin ich wieder! 🙂
Hier sind derzeit Sommerferien, das Wetter ist absolut weltklasse und endlich macht der Sommer seinem Namen mal Ehre.
Auch wenn ich jetzt längere Zeit nicht mehr geblockt habe, habe ich natürlich trotzdem gebastelt. Im Laufe der nächsten Zeit, werde ich euch immer mal wieder das eine oder andere „ältere“ Werk, aber natürlich auch neue Sachen zeigen.
Den Anfang mache ich heute mit einer Explosionsbox, die wir zum Geburtstag verschenkt haben. Die Geburtstagskinder haben sich Geld für neue Möbel gewünscht. Da wir aber natürlich nicht einfach nur einen Umschlag mit Geld verschenken, habe ich mal wieder eine Explosionsbox gewerkelt. Aber sie sollte natürlich zum Geburtstagswunsch passen und da wurd es schwierig. In diversen Bastelgruppen habe ich natürlich schon unzählige filigrane Inhalte der Explosionsbox gesehen. Wirklich toll, teilweise wie in einem kleinen Puppenhaus. Aber leider fehlt mir dazu definitiv die Geduld! 🙈
Also habe ich einfach mal das Internet durchstöbert und bin bei Tanja gelandet…sie hat auf ihrem Blog eine Box mit Couch drin gebastelt und war dann auch gleich so lieb und hat mir eine kurze Anleitung dazu geschrieben. Vielen Dank nochmal!😘
Und so ist diese Box entstanden

Die Idee mit dem kleinen Büchlein kommt auch von Tanja, ich finde das erweckt den Eindruck, als hätte gerade noch jemand auf der Couch gesessen und gelesen. 🙂
In den kleinen Briefumschlägen ist Geld und dann ist eine Seite der Box natürlich noch frei für Glückwünsche.
So ihr Lieben…habt einen schönen Tag und genießt die Sonne!
Liebe Grüße,
Christin

2 Gedanken zu „Couchgeld

  1. Liebe Christin,
    die Couch hast du super hinbekommen! Die ganze Explosionsbox ist super schön geworden und auch die Farbkombination gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Tanja

Schreibe einen Kommentar zu Christin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.