Männerkarte mit „antikem“ Designerpapier

Hach lacht die Sonne bei euch auch gerade so herrlich??
Nach dem miesen Wetter im April, bin ich echt froh, dass die Sonne uns wohl doch nicht vergessen hat und heute so schön am Himmel lacht. Gerne mehr davon… 😉
Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, die ich für einen Freund meiner Ma gewerkelt habe. Eine von vielen Karten zum „runden Geburtstag“ dieses Jahr…aber dieses Mal eben ohne BlingBling und Schischi, eine richtige Männerkarte eben. Das Designpapier gibt es schon laaaaange nicht mehr, aber ich finde es immer wieder toll für Männerkarten. So langsam ist mein Vorrat allerdings erschöpft. So, ich hoffe, ihr könnt die Sonne genießen und lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße,
Christin

Swirlige Glückwünsche

Ich habe letzte Woche ein sehr interessantes Gespräch geführt. Über unser digitales Leben und das es Menschen gibt, die mittlereweile nur noch über digitale Medien kommunizieren.
Man hat zwar ein Handy, aber eigentlich ist die Funktion „anrufen“ total überflüssig. Es werden hauptsächlich Whatsapp/facebook Nachrichten geschrieben, man zeigt sein Leben digital bei facebook, instagramm und Co und wartet nur drauf, dass jemand „gefällt mir“ klickt oder einen Kommentar darunter schreibt.
Klar ich als Bloggerin freue mich auch immer über einen Kommentar oder eine Reaktion, aber wenn ich nur darauf aus wäre, dann hätte ich schon vor Jahren meinen Blog aufgegeben. 😉 Ich denke einfach, dass wir viel öfter wieder zu „klassischen/altmodischen“ Kommunikationsmöglichkeiten zurück kommen sollten. Telefonieren, klönen bei nem leckeren Kakao (ich trinke leider keinen Kaffee 😉 ) oder eben einfach mal zum Geburtstag eine liebe Karte. Und wenn es dann noch eine selbstgemachte Karte ist, dann sollte der Gegenüber das doch eigentlich auch zu schätzen wissen.

Und selbst wenn nicht…wenn ich nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause komme, dann hilft mir das „Karten basteln“ immer auch ein bißchen beim Abschalten und Runterkommen. Ich bin halt einfach egoistisch und verschicke nur so viele (Geburtstags-) Karten, weil es mir gut tut. 😉 Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Fliegende Geburtstagsgrüße

Auch mein Vater war Teil der Geburtstags-Orgie im Januar und hat zu seinem Geschenk natürlich eine Karte bekommen. Das SAB-Set „Hoch hinaus“ ist meiner Meinung nach perfekt für Männerkarten und hat es deswegen auch auf diese Karte geschafft.
Dazu noch den schönen Prägefolder Weltkarte und einen „Glückwunsch“ und fertig ist die Geburtstagskarte.
IMG_3338 IMG_3340Ich wünsche euch eine ruhige Woche, lasst euch nicht stressen! Ich hoffe ihr seid noch nicht weggeschwommen. Hier schüttet es eigentlich ohne Pause und „trockenen Fußes“ kommt man eigentlich nirgendwo mehr hin.
Liebe Grüße,
Christin 🙂

Mal wieder eine Männerkarte

Derzeit lieg ich leider flach und verbringe leider die meiste Zeit im Bett, bzw. auf der Couch und nicht am Basteltisch. Aber ich hoffe, dass es bald wieder aufwärts geht. So lange hab noch die eine oder andere Karte auf dem Rechner gespeichert, die ich euch zeigen kann.
Heute gibts also eine Geburtstagskarte für einen Mann…in diesem Fall für meinen Mann. 😉 Der hatte nämlich letzte Woche Geburtstag und meine Ma hat auch eine Kartenbestellung aufgegeben.
IMG_3149
IMG_3152Habt noch eine entspannte Restwoche und vorallem ein erholsames Wochenende, das Wetter soll ja bestens werden. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

Bärtige Geburtstagsgrüße

Mann = Bart??
Naja zumindest für Männerkarten ist die Framelits Die Mustache absolut perfekt. Bärte in verschiedenen Varianten, Farben, Papieren…herrlich :).
Für diese Karte hab ich mich für die etwas edlere Variante entschieden und besonderes Papier gewählt. Einmal das tolle Glitzerpapier in gold und dann das tolle Designpapier Kaffee-Kreation. Leider nicht mehr erhältlich, aber trotzdem soooo schön! 🙂
IMG_2734 IMG_2736Ich werde bestimmt noch mehr Bart-Karten machen… da gibts noch so viele Möglichkeiten 🙂
Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Manchmal macht die Farbauswahl den Unterschied

Das Männerkarten nicht immer einfach sind, hatten wir ja schon. Klar, wenn man weiß die Person ist Fan eines bestimmtes Vereins oder handwerklich sehr interessiert, dann kann man eine Karte auch darauf abstimmen. Aber manchmal ist es auch einfach nur die Farbwahl. Während meine Karten für Jungs, Mädels und Frauen ja meistens eher bunt sind, kann man bei Männerkarten auch immer eher zu neutralen Farben, wie braun, grau, schwarz…etc. greifen.
So habe ich es z.B. bei dieser Karte gemacht
IMG_2512 IMG_2513Ich wünsche euch einen ruhigen Freitag und ein erholsames Wochenende.
Liebe Grüße,
Christin

 

Wimpel und Holz im Mix

Heute etwas später als gewöhnlich, aber mehr oder weniger pünktlich zum zweiten Frühstück ;).
Ich hatte ja schon erwähnt, dass sich bei uns im August ein Geburtstag an den nächsten reiht. Dieses Mal brauchte meine Ma eine Karte für einen lieben Menschen. Für diese Karte habe ich zum ersten Mal den Hintergrundstempel Hardwood benutzt…wirklich toll und je nachdem welche Stempelfarbe man auf welchem Cardstock stempelt, sieht alles gleich ganz anders aus. Schaut mal hier, da seht ihr die verschiedenen Beispiele.
IMG_2500 IMG_2501So, ich wünsche euch einen sonnigen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Karte zum 60.Ehrentag

Heute zeige ich euch die Geburtstagskarte zum 60igsten meines Patenonkels. Er hat es sich an seinem Ehrentag richtig gut gehen lassen und war mit der Familie in Holland „Bötchen“ fahren.
Auch wenn er nicht zuhause war, gab’s natürlich von uns eine Karte mit lieben Grüßen:
Bini Bini2Innen war noch Platz für einen kleinen Gutschein und liebe Worte…hab ich natürlich vergessen zu fotografieren. Der Alltag ist noch nicht ganz wieder eingekehrt bei uns ;).
Liebe Grüße,
Christin

Kaffee Kreation….

Heute zeig ich euch eine weitere „Männer“-Karte. Ich mag das Designpapier, weil es wirklich schlicht, aber durchaus edel ist und auch schon im Kleinformat echt was her macht.
IMG_2350neuAls ich die Karte fertig hatte, fand ich irgendwie, dass noch etwas fehlt. Ich weiß nicht, ob ihr das auf dem Foto erkennen könnt (vielleicht einfach mal zum Vergrößern aufs Bild klicken??), aber ich habe einfach noch ein paar Falzlinien zugefügt und schon hat die Karte ein ganz anderes Bild abgegeben.IMG_2352neuHabt ein shönes Wochenende und erholt euch gut.
Liebe Grüße,
Christin

Männerkarte mit Stampin up Klebeband

Männerkarten müssen nicht immer nur in dunklen Tönen gehalten sein. Ich finde, es geht auch etwas freundlicher und heller. Und das tolle Klebeband von Stampin up macht so viel her, dass man damit auch sehr gut Karten aufpeppen kann. Dazu noch einen lieben Gruß…fertig ist die Geburtstagskarte in orange und hellblau.

IMG_2370neu IMG_2371neuHabt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin