Gruß zum Wochenende

Heute gibt es nichts Gebasteltes oder Selbstgemachtes, sondern einfach nur einen Gruss zum Wochenende!
gestern hat sich die Sonne endlich mal wieder etwas blicken lassen, wurd ja auch Zeit nach den letzten Regentagen.
Und unsere Sonnenblumen haben sich auch gefreut.
Ich glaube dieses Jahr haben wir uns selbst übertroffen. Einfach „ein paar“ Kerne ausgesät und jetzt grünt und blüht es überall! Dieses Jahr sind sie sogar richtig groß an die 2m teilweise.
Und damit wir am Wochenende vielleicht noch mehr Sonnenschein haben, kommt hier ein Foto von unserer derzeit größten Sonnenblume:


Wenn man in der Woche viel gearbeitet hat, dann darf man am Wochenende  natürlich die Entspannung nicht vernachlässigen. Unsere Katzen haben die Entspannung perfektioniert, entspannter geht’s kaum.
Also macht es am Wochenende einfach unserer Smila nach:


Habt ein schönes, sonniges und entspanntes Wochenende und schaut Montag wieder vorbei…da gibts wieder was Gebasteltes :).

5 Gedanken zu „Gruß zum Wochenende

  1. Oh ja, das nenn ich Entspannung! Ist die goldig! Danke übrigens für die netten Kommentare auf meinem Blog! Ich freu mich immer sehr darüber! Und auf die neuen Bastelwerke von Dir freu ich mich auch schon sehr!

  2. Vielen Dank für die Grüße, die ich natürlich sehr gern zurückgeben möchte!
    Deine Katze ist ja so süß und macht es absolut richtig.
    Liebe Grüße,
    ela

  3. haha, die faule Maus. Aber süß isse, auch wenn sie schon soooooooo groß geworden ist! Bald ist Jubiläum oder??
    Euch auch ein schönes Wochenende ohne unliebsame Störungen 😉

  4. Oh, Euer Tiger ist sooo süß! Bei dem Foto muss ich an das Lied von Bruno Mars denken: „Today I don’t feel like doing anything I just wanna lay in my bed. Don’t feel like picking up my phone, so leave a message at the tone ‚Cause today I swear I’m not doing anything….“ 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Kirstin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.