Fabulous Florets Teil 1

Das Set „Fabulous Florets“ gehört ebenfalls zu meiner Geburtstagsausbeute.
Ich finde man kann damit unheimlich vielzeitige Karten machen, weil man die Stempel entweder einzeln verwenden kann oder sie eben auch miteinander kombinieren kann.

Hier hab ich ein einzelnes Motiv durchsichtig mit Versmark gestempelt und anschließend noch embossed. Dann mit himbeerrot drum herum gewischt, noch mit den einzelnen Papieren kombiniert, Band und Brad drum und fertig :).

3 Gedanken zu „Fabulous Florets Teil 1

  1. wow, die karte sieht echt schön aus. sie sieht echt aus wie eine ganz teure gekaufte karte – unglaublich dass du das selbst gemacht hat. sie ist wunderschön 🙂 lg uta

  2. Pingback: handmadewithheart» Blogarchiv » Fabulous Florets Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.