Ein Bambi zum Geburtstag

Hat bei euch auch schon der Herbst Einzug gehalten??
Hier war es jetzt die letzten Tage echt frisch und hat auch immer wieder geregnet, teilweise dachten wir schon, wir schwimmen weg. 😉 Angeblich soll es ja jetzt besser werden und wir sollen noch einen tollen Altweiber-Sommer bekommen. Wir hoffen einfach mal.
Heute möchte ich euch die Geburtstagskarte für unsere jüngste Nachbarin zeigen. Unglaublich, dass die kleine Maus schon ein Jahr alt ist. Manchmal kommt es mir wirklich so vor, als rennt die Zeit nur so da hin.

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Grüße zur Geburt

Schon Ende April ist eine alte Schulfreundin Mama geworden. Früher waren wir oft gemeinsam mit unseren Eltern und noch vielen lieben anderen Menschen zusammen im Skiurlaub. Das waren immer richtig tolle Urlaube…einfach weil alles gepasst hat. Tolles Skigebiet, tolle Unterkunft, viele liebe Menschen und immer jede Menge Spaß!
Heute sehen wir uns nur noch sproradisch mal in der Stadt, auf dem Stadtfest oder dem Weihnachtsmarkt und auch unsere Eltern haben nicht mehr so viel miteinander zutun, so dass ich von der Geburt erst etwas später erfahren habe und etwas spät dran war. Zusammen mit einem niedlichen Kätzchenbabybody hat sich diese Karte auf den Weg gemacht:
IMG_3443 Die Stempel aus dem Set „Fox & Friends“ gibt es zwar nicht mehr, aber ich finde sie immer perfekt für Babykarten.IMG_3445Ist eure Woche auch so kurz? Noch zweimal arbeiten, dann ist schon wieder frei. Der Mai gefällt mir dieses Jahr besonders gut. 😉
Liebe Grüße,
Christin

Bambi-Karte

Hach ich weiß gar nicht genau wie viele Babykarten ich im letzten Jahr gebastelt und verschickt habe. Es scheint eine gute Zeit für Nachwuchs gewesen zu sein. 😉
Das Stempelset „Zum Nachwuchs“ von SU ist wirklich toll und nachdem der Hase bei mir ja schon zum Einsatz gekommen ist, mußte das kleine Reh unbedingt auch noch auf eine Karte. So ist die heutige Karte entstanden:
IMG_3163 IMG_3167So ihr Lieben,
habt einen schönen Tag und lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße,
Christin 🙂

Kaum da, schon wieder weg…..

Hat es bei euch auch am Wochenende geschneit?? Hach mir kam es die ganze Zeit so vor, als wären wir hier die Trutzburg gegen den Schnee. Es schien wirklich so, als hätte es bei allen Freunden und Bekannten geschneit, nur hier waren es immer Temperaturen zwischen 5-10Grad und es hat „maximal“ geregnet.
Sonntag sind wir dann wach geworden und auf alles sah aus wie mit Puderzucker eingestaubt. Okay für meinen Geschmack hätte es noch etwas mehr Schnee sein können, aber ich nehm es ja wie es kommt. 😉
Unsere (Bald-)Nachbarn haben im vergangenen Oktober ihr zweites Kind bekommen und mir ist aufgefallen, dass ich euch die Karte für den kleinen Konstantin noch gar nicht gezeigt habe.
IMG_3194Der Hase ist aus meinem derzeitigen Liebling-Babystempelset „Zum Nachwuchs“ …ersatzweise gibt es auch noch ein zuckersüßes Reh, ein kleines Kätzchen und einen Piepmatz…wer die Wahl hat, hat die Qual. 🙂IMG_3199So, ich schau jetzt noch ein bißchen nach Schnee…kalt genug ist es ja, vielleicht hab ich ja Glück und es schneit nochmal so richtig doll. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

Es geht fuchsig weiter…

Diese Woche möchte ich euch noch einige der Sachen zeigen, die ich für die kleine Maus meiner Cousine gewerkelt habe. Heute gibt es die Karte, die wir zusammen mit den Geschenken übergeben haben.
Natürlich durfte auch hier der kleine Fuchs nicht fehlen und ich habe die Karte in Anlehnung an die erste Fuchskarte, die ich euch schon gezeigt habe, gemacht.
IMG_3181[1] IMG_3183[1]Als Nächstes zeige ich euch noch die zwei Geschenke, die Paula von uns bekommen hat.
Ein fuchsiges Geschenk ist auf jeden Fall noch dabei. 🙂
Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Jetzt war es doch viel länger still….

…als geplant und ich mußte mir leider eine gesundheitsbedingte Zwangspause verordnen. 🙁
Vor zwei Wochen ging es mir gesundheitlich so schlecht, dass ich notfallmäßig ins KH mußte und dann auch gleich mal da bleiben durfte. Mittlerweile bin ich zwar wieder zuhause, aber immer noch ziemlich schlapp und schnell ko. Darum war es jetzt auch hier auf dem Blog längere Zeit still. Aber irgendwann will man ja auch denn Alltag zurück und so hab ich einfach beschlossen, dass ich mal versuche etwas zu bloggen. Das was ich noch so auf dem Stick gespeichert habe.
Wie ihr ja wisst, haben wir ein neues Familienmitglied…und ich hab schon vor der Geburt das Eine oder Andere für die kleine Maus gewerkelt.
Heute gibts eine Karte, die ich für einen sehr guten Freund der Eltern gemacht habe.
Der kleinen Fuchs könnte in diesem Fall nicht passender sein. 😉
IMG_3084 IMG_3085„Fuchsig“ werden auch die anderen Artikel zur Geburt der kleinen Erbse, so viel kann ich euch schon mal versprechen. 😉
Liebe Grüße,
Christin

Hallo …. Paula Ruth

Wir haben ein neues Familienmitglied…die kleine Paula Ruth!
Die kleine „Erbse“ von meiner Cousine und ihrem Freund.
Ihre Geburt war ein willkommener Anlass für eine wahre Bastel-…oder besser Kreativ-Orgie. Was dabei heraus gekommen ist, zeige ich euch im laufe der nächsten Wochen immer mal wieder.
Irgendwie ist gestern morgen die falsche Karte online gegangen…die hätte ich euch noch gar nicht zeigen dürfen, weil ich die für einen sehr guten Freund der Beiden gewerkelt habe und sie noch gar nicht übergeben ist…aber ich hab ja wie gesagt die eine oder andere Karte für die kleine Familie gewerkelt ;).
Diese Karte wurde am Sonntag überreicht…
IMG-20150906-WA0001 IMG-20150906-WA0001_Entschuldigt die schlechten Fotos…musste alles ganz schnell gehen, weil wir irgendwie noch gar nicht mit dem Zwergerl gerechnet hatten :).
Liebe Grüße,
Christin

Kommoden-Karte zur Geburt

Zum Windelmotorrad gehört natürlich auch eine Karte.
Da ich schon seit längerem um die süßen Babykommoden-Karten rumschleiche, hab ich mich endlich mal dran gewagt. Inspiration findet man ja bei google und Pinterest genug und so war es gar nicht schwer diese besondere Karte zu basteln. Wer dennoch etwas Hilfe braucht, sollte mal hier oder hier vorbeischauen :).
IMG_2888 IMG_2889Die kleinen Wimpelfähnchen habe ich mit dem Drehstempel Alphabet bestempelt, damit kann man individuelle Daten und Namen stempeln…sehr praktisch. 🙂
Die untere und die obere Schublade habe ich mit 3D Pads angeklebt, damit es etwas plastischer wird.
Ihr Lieben, ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße,
Christin

Willkommen Jonas

Hach ich hatte ja schon irgendwie Sorge, dass niemand an meinem Candy teilnehmen will! Aber es fluppt richtig toll! Vielen lieben Dank allen, die bisher so fleißig mitgemacht haben! 🙂
So nun aber zum eigentlichen Thema des heutigen Beitrags.
Die liebe Bettina von Me & Art ist Ende April Mama geworden. Und weil sie nicht nur wirklich wunderschöne Werke zaubert, sondern auch eine ganz Liebe ist, hat sich dieses Kärtchen zusammen mit einer Kleinigkeit auf den Weg gemacht.
IMG_2867 IMG_2869Name, Datum und „Welcome“ habe ich mit dem Drehstempel Alphabet gestempelt. Wirklich ein tolles Teil und man ist so flexibel damit 🙂 .
Liebe Bettina…ich wünsche dir und deiner kleinen Familie eine ganz entspannte und schöne Kennenlernzeit! Genieß die Zeit einfach..der Basteltisch kann auch mal warten 😉 .

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Ich kann den Frühling schon riechen ;)

Okay, okay…strenggenommen sind wir noch mitten im Winter, aber zwischendurch lacht die Sonne so wunderschön und auch wenn es kalt ist, ist es doch schon richtig frühlingshaft. Und was passt besser zu Frühlingsgefühlen als Schmetterlinge??? 😉
Und so ist diese Babykarte entstanden:
IMG_2753 IMG_2755Habt einen schönen Tag und ein erholsames Wochenende!
Liebe Grüße,
Christin