Geburtstagskarte zum 60igsten

Die liebe Dani von libellas und ich kennen uns schon eine gefühlte Ewigkeit, wir waren schon zusammen in der Schule. Mittlerweile hat sie sich zusammen mit einer Freundin sogar selbstständig gemacht und zaubert wunderbare Sachen für kleine Zwerge. Ein Besuch auf der homepage lohnt sich also auf jeden Fall.
Umso mehr hat es mich gefreut, als sie mich gefragt hat, ob ich ihr für den 60sten Geburtstag ihrer Ma eine Karte machen könnte. Orange und grün sollte sie sein, eine 60 sollte drauf sein und sie wollte irgendwie floral sein, ach ja und eine Big Buckle Card, sollte es sein…eine machbare Aufgabe ;).
Ich habe ihr zwei Karten zur Auswahl gebastelt und ihr dann Fotos geschickt, damit sie sich auch mit ihren Geschwistern absprechen konnte.
Die heutige Karte ist es nicht geworden, aber ich möchte sie euch trotzdem nicht vorenthalten.

Die kleinen Schmetterlinge habe ich mit der BigShot ausgestanzt und die sechzig hat mir der Robo ausgeschnitten :).

Und weil die Karte der lieben Arbeitskollegin von Dani so gut gefallen hat und hier auch ein 60ster ansteht, hat sich diese Karte ebenfalls auf den Weg ins Libellas Atelier gemacht.
Liebe Grüße,
Christin

Hochzeitskarte und Geschenk

Wie schon erwähnt waren wir am Muttertagswochenende in der Eifel auf einer Hochzeit. Da wir bis gestern beim anderen Teil der Familie in München waren, komme ich erst jetzt dazu euch die Karte und das Geschenk zu zeigen.
Es ist wieder eine Big Buckle Card geworden…ich verspreche, dass es bald auch wieder andere Kartenformen gibt, aber momentan ist sie eine meiner Lieblingsformen.

Das Brautpaar hat sich Geld für eine Hochzeitsreise gewünscht. Aber einfach nur einen Umschlag mit Geld wollten wir auch nicht überreichen. Vom Ikea Bilderrahmen RIBBA habe ich euch ja schon mal vorgeschwärmt und er ist auch hier wieder zum Einsatz gekommen. Vielleicht findet ja zukünftig ein Hochzeitsfoto der Beiden dort seinen Platz.

Die Geldscheine habe ich mit Hilfe dieses Videos zu kleinen Herzen gefaltet und dann noch mit ausgeschnittenen, lila Herzen ergänzt. Das Ganze noch mit ein bißchen Liebe garniert und fertig ist das Geldgeschenk für das Brautpaar.

Liebe Grüße und eine entspannte Woche

Muttertag die Erste

Da ich hoffe, dass die Karte schon in München eingetroffen ist, kann ich euch heute die erste von zwei Muttertagskarten zeigen.
Von der wunderschönen Dankeskarte der lieben Sarina inspiriert, habe ich mich hier an einer Big Buckle Card versucht und ich finde der 1. Versuch ist eigentlich ganz gut gelungen.

Blumen sind zum Muttertag immer perfekt und die Schmetterlinge sind tolle Frühlingsboten.

Da es hier die letzten Tage eher trist und grau ware, habe ich mich für recht bunte Farben entschieden.
Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende, erholt euch gut und habt einen schönen Muttertag!
Lieben Gruss