#Artchain – challenge die Zweite

Heute kommt mein zweites Werk für die #artchain – challenge.
Genau genommen ist es schon ein bißchen älter, aber ich habe es bisher noch nicht auf dem Blog gezeigt.
Zum 2. Geburtstag gab es für einen „riesigen“ Müllwagen-Fan ( 😉 ) eine passende card in a box.
IMG_2728 IMG_2730
Fragt mich bitte nicht, warum es zwei verschiedene Hintergründe sind…keine Ahnung. 😀
So, ich wünsche euch einen schönen Tag,
lasst euch nicht stressen 🙂 .
Liebe Grüße,
Christin

Glück auf….

…wie schon angekündigt, kommt heute eine weitere Karte für Fussballfans aus dem Ruhrgebiet. Nicht nur schwarz-gelb sind hier beliebte Farben, sondern auch blau-weiß! Und darum mußte zur Borussia-Karte von letzter Woche auch noch die Schalke Variante her.
IMG_2722 IMG_2724So und das soll es jetzt mit dem Thema Fussball auch erstmal wieder gewesen sein…bevor hier noch wilde Diskussionen los gehen 😉 .
Liebe Grüße,
Christin

Geburtstagskarte für Zwillinge…part I

Das Internet oder so Plattformen wie facebook sind ja oft Fluch und Segen zugleich. Aber eine schöne Seite ist, dass man ab und an eben auch Menschen wieder findet, die man lange nicht gesehen hat und die man über die Jahre einfach aus den Augen verloren hat.
Für einen dieser lieben Menschen durfte ich zwei Geburtstagskarten für ein Zwillingspaar gestalten und die Erste möchte ich euch heute zeigen.
IMG_2706 IMG_2708Wie man (hoffentlich) gut erkennen kann, ist die Karte für eine kleine Pferdenärrin. Die Pferde hab ich mit dem Robo/der Silhouette ausgeschnitten und dann mit einem Schwamm und verschiedenen Stempelkissen eingefärbt.
Donnerstag zeig ich euch dann die Karte für Lasse…Fussballfans sollten unbedingt vorbei schauen 😀 .
Ach so und wer noch eine gute Anleitung für eine „card in a box“ sucht, der sollte unbedingt mal bei Anja vorbeischauen.
Liebe Grüße,
Christin

Wer suchet, der findet…

…und zwar die Bilder der ersten Card in a Box! 🙂 Ich hab das Kabel der Kamera gefunden und konnte somit auch endlich alle Bilder sehen, die da noch abgespeichert sind. Ich hatte ja schon geschrieben, dass das mein zweiter Versuch dieser Kartenform war.
Die erste Karte möchte ich euch heute zeigen. Sie hat sich zum Muttertag auf den Weg nach München gemacht.
IMG_2426 IMG_2427Wie man sieht habe ich bei der 1. Karte die Blumen eher sparsam verwendet. Einerseits weil ich wollte, dass man den schönen Spruch gut sehen kann, anderseits, weil ich mir nicht sicher war, ob die Blumen alle halten. Aber da muss man einfach selber testen und ausprobieren :).

Liebe Grüße,
Christin

Schools out for summer…

Sie sind da…die Sommerferien!
Ich hoffe nur, dass das Wetter auch richtig mit macht und es nicht permanent regnet oder so blöd wolkig ist.
Vor einiger Zeit habe ich mich endlich getraut eine „Card in a Box“ zu basteln…ich dachte auch, ich hätte euch meinen ersten Versuch schon gezeigt, aber ich find ihn nicht auf dem Blog…hmmm! Muss ich nochmal schauen, ob ich die Fotos noch auf der Kamera finde.
Hier kommt aber mein zweiter Versuch …mit vielen, vielen Blumen :).
WP_20140621_011 WP_20140621_014Hinten ist noch Papier in flüsterweiß aufgeklebt, wo man noch ein paar liebe Worte hinterlassen kann. Klar nicht ewig viel, aber ich finde das macht diese besondere Kartenform wieder wett :).
Die Karte hat eine liebe Freundin meiner Ma bekommen und ich hoffe, sie hat sich darüber gefreut :).
So ich wünsche allen, die heute in die Ferien starten, eine erholsame Zeit und vorallem wenig Stau oder Wartezeit auf dem Flughafen, etc.
Liebe Grüße,
Christin