Gesucht und gefunden – in Liebe verbunden

Der Stempel mit diesem Spruch hat lange ungenutzt im Stempelschrank gelegen. Warum?? Ich weiß es gar nicht, ich habe ihn irgendwie immer für einen besonderen Anlass, für eine besondere Hochzeit aufheben wollen. Und dann war sie da :).
Kombiniert habe ich den Spruch mit den Wedding Wheels von Stampin up…die Art ist sicherlich bekannt z.B. von Jenni oder Steffi, aber mir gefällt’s trotzdem gut.

Noch ein paar Herzen und Perlen dazu…

Ein paar Hochzeitssachen habe ich noch für euch, aber ich versuch auch noch ein paar andere Sachen zwischen zu schieben, damit es nicht zu eintönig wird.
Liebe Grüße

 

Weihnachtsgutschein

Zu Weihnachten verschenkt man ja gerne auch mal den ein oder anderen Gutschein. Ich finde das gerade bei Büchern oder CD`s immer praktisch. Man muß nicht detailiert nachfragen, welches Buch genau gewünscht wird und verrät so auch nicht, was es evtl. als Geschenk gibt. Dennoch läuft man nicht Gefahr irgendwas zu verschenken, was  unerwünscht ist.
Auch wir werden dieses Jahr einen Gutschein verschenken und der mußte natürlich auch schön verpackt werden. Auf einigen Blogs habe ich so schöne Ziehverpackungen für Schokoladentafeln gesehen und ich dachte, dass sieht bestimmt auch mit einem Gutschein klasse aus.

Man zieht einfach am Bändle und schwupps schaut der Gutschein raus. Und weil ja noch nicht Weihnachten ist und ich mir nicht sicher bin, wer hier vor Weihnachten noch so alles vorbeischaut, habe ich den Gutschein selbst auch noch nett verpackt …wir wollen ja die Überraschung nicht verderben ;).

So, ich wünsche euch einen schönen Samstag…laßt euch nicht vom Sturm weg wegen 🙂

Advent, Advent…und Zimtsterne (mal anders)

Hattet ihr alle einen schönen 1. Advent?? Wir haben es quasi kurz vor knapp noch geschafft alles weihnachtlich zu dekorieren. Schon komisch, was so ein bißchen Deko ausmacht, mir ist gleich viel weihnachtlicher ums Herz :).

Selbstgemachte Zimtsterne gehören bei uns eigentlich jedes Jahr zu Weihnachten dazu. Ob wir dieses Jahr wieder selber backen und wenn ja welche Plätzchen, wissen wir noch nicht, sowas ergibt sich meist eher spontan.
Aber die Zimtsterne für dieses Jahr sind auf jeden Fall schon fertig….wenn auch anders als man meint ;).

Milchbad-Badepralinen mit Zimtduft…schließlich braucht man ja gerade in der Vorweihnachtszeit oft ein bißchen Entspannung.
Schön verpackt sind sie ein besonderes Mitbringsel in der Adventszeit oder auch als kleines Präsent zum Nikolaus.

 Aber vorsicht, sie sind nicht zum Verzehr geeignet ;).

Da ich dieses Jahr einen Teil zum Weihnachtsmarkt des Rotary Club Kamen beisteuert darf, hab ich ein paar mehr gemacht. Bin mal gespannt, wie sie ankommen.

Ostergruß die Zweite

Vor Ostern hab ich zwei weitere Karten für euch.
Im Netz hab ich verschiedene Möglichkeiten gefunden, wie man die Eulenstanze verwenden kann…und zu Ostern kann man passenderweise kleine Kücken damit herstellen. Das hab ich natürlich gleich mal getestet.
Ich find sie sehr niedlich 😉 und es zeigt mal wieder wie vielseitig die Stanzen einzusetzen sind.