Namenskissen zur Geburt

Letztes Jahr haben Anna und Deniz geheiratet…erinnert ihr euch noch an die Explosionsbox, die ich für die Zwei gewerkelt habe?? Dieses Jahr gab es wieder etwas zu feiern und zwar die Geburt des kleinen Leo!
Darum war es mir ein besonderes Vergnügen ein Namenskissen für den kleinen Mann zu nähen.
Die linke Seite ist aus dem tollen Stoff „Wild Adventure“ von Robert Kaufman und die rechte Seite ist ganz feiner Babycord. Beide Stoffe habe ich bei „Alles für Selbermacher“ bestellt.
wp_20161013_003Die Rückseite ist aus ganz kuschelweichem Alpenfleece aus dem Dawandashop von Wunderland der Stoff. Alpenfleece kannte ich vorher nicht und hatte immer nur auf verschiedenen Blogs gelesen, wie toll und weich es sein soll. Ich muß sagen, ich kann das nur bestätien, total kuschelig und weich. Genau der richtige Stoff für ein Kissen. 🙂wp_20161013_005Beide Stoff“läden“ kann ich nur weiterempfehlen. Die Ware wurde super schnell verschickt und die Qualität ist bei allen drei Stoffen wirklich super.
Ich hoffe, das Geschenk hat den Beiden…äh Dreien gefallen! Es wird auf jeden Fall nicht mein letztes Kissen gewesen sein. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

Schnelle Deko-/Geschenkidee

Vor einiger Zeit habe ich bei Dawanda eine tolle Anleitung für Gläser mit goldenen Tierfiguren entdeckt, die ich unbedingt ausprobieren mußte. Also im Spielzeugladen schnell ein paar Figuren gekauft, im Baumarkt etwas Goldspray und beim Schweden zwei Gläser und los geht’s.
IMG_2632 IMG_2637Wichtig ist, dass man draußen arbeitet und die Arbeitsfläche gut mit alten Zeitungen, Folie oder Ähnlichem abdeckt, damit kein Goldlack da landet, wo er nicht hingehört.
Den Bären und den Elch habe ich mit Sekundenkleber auf die Deckel der Gläser geklebt. Der Hirsch dient als Deko im Weihnachtswindlicht.
Am längsten hat eigentlich das Trocknen des Lacks gedauert…alles andere ging ratzfatz!
Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Geschenk zur Karte

Vor einiger Zeit bin ich bei Dawanda auf den Shop der Villa Sorgenfrei gestoßen und war ganz begeistert von den vielen schönen Schmuckstücken, die man dort findet. Natürlich habe ich gleich zugeschlagen und mir eine wunderschöne Halskette gekauft, aber weil ich so zufrieden mit der Ware und dem ganzen Ablauf war, habe ich dann dort auch das Geschenk für unsere Freundin bestellt.
Eine schöne Medaillonkette mit einem vierblättrigen Kleeblatt, damit man das Glück immer nahe am Herzen trägt…
WP_20140717_002…verpackt in einer kleinen Box mit einem Verschluss aus Transparentpapier. WP_20140717_005Übergeben haben wir das alles dann am Samstag zusammen mit einem leckeren Eis…was anderes hätte man bei der Hitze auch nicht essen können. 😉
Liebe Grüße & habt ein schönes Wochenende,
Christin