Weihnachten 2016 #9

Vor Weihnachten habe ich habe beim Kreativwichteln von Steffi mitgemacht.
Man werkelt verschiedene Kleinigkeiten im Wert von ca. 10€ und verschickt sie an seinen Wichtel. Im Gegenzug bekommt man dann auch ein Wichtelgeschenk von jemand Anderem zugeschickt.
Puh ich war sehr unsicher, was man denn letztlich verschickt und wie es dem Anderen gefällt. Man bekommt zwar einige Tipps, weil jeder bei der Anmeldung ein paar Fragen beantworten mußte, aber trotzdem fand ich es echt schwierig.
Die Karte war da wirklich das kleinste Problem… 😉
Beim Geschenk habe ich mich hierfür entschiedenEinen Teebeutelspender mit einer bunten Auswahl an Teesorten, eine selbstbemalte Tasse mit dem Anfangsbuchstaben meines Wichtels gefüllt mit kleinen Leckereien und Candy Cane Bodyscrub für streichelzarte Haut! Ich war mir nicht sicher, ob das nicht vielleicht etwas wenig ist, aber inhaltstechnisch deckt es sich sehr gut mit dem Wichtelgeschenk, was ich bekommen habe. Also sollte es ja passen. 🙂
Habt noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße,
Christin

Weihnachten 2016 #7

Ein frohes neues Jahr ihr Lieben…
ich hoffe ihr habt ein schönes Silvesterfest gefeiert und seid gut ins neue Jahr rein gerutscht.
Diese Woche haben wir noch frei und genießen das einfach mal. Und weil ich euch noch nicht alle Weihnachtskarten gezeigt habe, werde ich das diese Woche noch nachholen. Keine Sorge…ab nächste Woche werde ich euch dann wieder nicht Weihnachtliches zeigen. 😉
Das Stempelset Drauf und dran war eins meiner Lieblingssets aus dem Herbst/Winterkatalog von Stampin Up! Zusammen mit den passenden Framelits ist dieses Set bei mehreren Karten zum Einsatz gekommen. So sind die verschiedensten Karten entstanden, die doch alle sehr individuell sind.
Habt noch einen schönen Abend!
Liebe Grüße,
Christin

Weihnachten 2016 #6

Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen
Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen
und wecken Freude in allen Herzen.
Ihr lieben Leute, in diesen Tagen,
was sollen wir singen, was sollen wir sagen?
Wir wollen euch wünschen zum heiligen Feste
vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste!
Wir wollen euch danken für alle Gaben
und wollen euch immer noch lieber haben.

Dieses Gedicht hat sich mit unseren Weihnachtskarten dieses Jahr auf den Weg gemacht.
Ich verabschiede mich in den Weihnachtsurlaub und die Winterferien. Mal schauen, ob ich die ganzen Ferien faulenze oder ob ich doch mal zwischendurch blogge.
Habt ein wunderschönes Weihnachtsfest mit euren Lieben und rutscht gut ins neue Jahr!
Liebe Grüße,
Christin

Weihnachtskarten 2016 #4

Tannenbäume, Zuckerstangen, Sterne und der Lebkuchenmann, all das gehört für mich unbedingt zu Weihnachten dazu. Was gibt es dann Besseres, als all diese Dinge auf einer Karte zu vereinen?
Und so habe ich einfach mal wild drauf los gestempelt und dabei ist diese Weihnachtskarte entstanden.

Den Lebkuchenmann habe ich noch schön ausgestanzt und mit 3D Pads aufgeklebt, so ist es etwas plastischer. Mit den Markern noch ein paar Linien gezogen und schwups ist die nächste Karte fertig.Habt noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Weihnachten 2016 #3

Als Kind habe ich mit meinem Vater zu Weihnachten oft Lebkuchenhäuser gewerkelt. Die waren echt ziemlich aufwändig und wir haben uns immer ganz genau überlegt, mit was wir sie verzieren und wie wir sie gestalten.
So schön sie aber auch immer waren, es ist schon fies, wenn man da als Kind immer so viel Süßkram vor der Nase hat an dem man nicht naschen kann…naja zumindest nicht, ohne das es auffliegt. 😀 😀
Als ich das Designerpapier „Candy Cane Lane“ im Weihnachtskatalog gesehen habe, mußte ich sofort an diese Geschichte denken und es war klar, dass ich das Papier unbedingt haben mußte.
Und es ist nicht bei einer Karte dieser Art geblieben…aber die Bilder zeige ich euch ein anderes Mal.
Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin