Geburtstagsgrüße mit Verspätung…

…also eigentlich hab ich meist einen sehr guten Überblick über alle wichtigen Geburtstage. Naja ehrlicherweise muß ich gestehen, dass es ja heutzutage verschiedene Erinnerungshilfen gibt: der gute, alte Kalender, Erinnerungen in verschiedenen Medien wie Outlook oder dem Handy und letztlich natürlich auch Erinnerungen in den verschiedenen Netzwerken.
Tja und manchmal passiert es dann doch…ich habe den Geburtstag einer lieben Person vergessen. Anfang der Woche habe ich noch dran gedacht und mich ermahnt, dass ich noch eine Karte werkeln muß…und Freitag habe ich dann mit Schrecken festgestellt, dass ich zu spät bin.
Glücklicherweise gibt es ja auch für solche Situationen verschieden Stempel…
IMG_2346neu IMG_2347neuIch hoffe, dass meine Baseligkeit wieder verschwindet, sobald wir endlich wieder etwas zur Ruhe kommen. Nicht, dass das schon Vorzeichen des nahenden „Alters“ sind. 😉
Liebe Grüße,
Christin

Geschenkanhänger

Es muß ja nicht immer eine Karte sein. Für kleine Geschenke oder Mitbringsel bastel ich auch gerne kleine Anhänger, auf dessen Rückseite ein paar nette Worte passen.
Für einen Wein- und Musikliebhaber gab es eine Flasche mit einem guten Tropfen und dazu einen Anhänger in „Klavieroptik“.

Für die Klaviertasten habe ich den Prägefolder „Streifen“ benutzt und dann eben die schwarzen Streifen auf das geprägte weiße Papier geklebt :). Noch einen Geburtstagsgruß aus dem Set „Alles Gute zum Geburtstag“ dazu…

Noch ein kleines Loch reinstanzen, dann ein Bändel durch…fertig :).
Habt noch einen schönen Tag,
lieben Gruß

In Color die Zweite

Letzte Woche Montag habe ich ja eine Karte mit meinen Lieblings-In Color-Farben gezeigt, aber auch die anderen beiden Farben calypso und aquamarin wollte ich mal verwenden und habe deswegen gleich noch eine In Color-Karte gebastelt.

Das Spitzenband habe ich zu Weihnachten zusammen mit einer kleinen „Kramkiste“ bekommen. Voll mit Bändern, Steinchen, Anhängern etc., kann man ja immer brauchen 😉 .
Diese Karte hat sich ebenfalls auf den Weg nach Berlin gemacht…dieses Mal allerdings pünktlich.

So und zum Schluss möchte ich euch noch auf ein tolles Blogcandy bei Annemarie hinweisen, schaut mal vorbei, es lohnt sich!

happy birthday liebe Kirstin

Heute feiert Kirstin Geburtstag und da hat sich natürlich eine Karte auf den Weg nach Bayern gemacht.
Wie ihr Blogname ja schon verrät, mag sie alles was rosa ist und glitzert und so sollte sich die Karte daran etwas orientieren.

Leider sieht man auf dem Foto den Glitzer nicht wirklich, aber er ist definitiv da ;).
Liebe Kirstin, auch auf diesem Wege nochmal alles Liebe zum Geburtstag…ich hoffe, dieses Mal ist die Post zuverlässiger.

Habt einen schönen Tag,
liebe Grüße

Geburtstagskarte in den In Color-Farben

Heute gibt es eine Geburtstagskarte in meinen Lieblings-In Color-Farben: petrol, blauregen und limone kombiniert mit rosenrot!
Bei dem tristen Wetter, was wir derzeit haben, brauchte ich ganz dringend einen Farbtupfer und diese Zusammenstellung gefällt mir richtig gut.

Noch etwas Glitzer und ein paar Perlen dazu und auf ging’s nach Berlin. Leider ein bißchen verspätet, weil momentan einfach viel zu viel los ist, aber ich hoffe, das Geburtstagskind hat sich trotzdem gefreut.
So, ich wünsche euch eine stressfreie Woche,
lieben Gruss

„Ich brauch mal eben…

…zwei Geburtstagskarten.“
Man ich wollte mir im neuen Jahr doch angewöhnen, Karten auf Vorrat zu produzieren, damit ich diesem Satz ganz entspannt begegnen kann. Aber es war jetzt immer so viel los, dass ich das immer verschoben habe und so war es dann gestern doch etwas stressig.
Die erste Karte habe ich mit dem Prägefolder „Blumenranke“ geprägt…geht immer sehr schnell und sieht trotzdem super aus

Die zweite Karte zeige ich euch die Tage mal, die muß erst noch beim Empfänger ankommen 😉
Habt einen schönen Tag

Männerkarte…mal wieder ;)

Letzte Woche hatte mein Dad Geburtstag. Mit den Geschenken ist das immer etwas schwierig. Für sein Hobby, die Fotografie kauft er sich meist selbst alles oder es sind dann wirklich teure Sachen, wie ein Objektiv oder so. Gut Fotopapier geht immer, aber man will ja nicht immer jedes Jahr das Gleiche schenken.
Dieses Jahr hatten wir das „Glück“, dass seine Stereoanlage kurz vor seinem Geburtstag kaputt gegangen ist :). Also gab es zum Fotopapier auch noch einen Gutschein für ein Elektrogeschäft in unserer Nähe zusammen mit einer Geburtstagskarte.

Innen war dann der Gutschein in einer Einstecktasche

So ich wünsche euch ein schönes Wochenende und hoffe, ihr schwimmt nicht weg…hier schüttet es unaufhörlich, man will gar nicht raus!
Liebe Grüße

Über den Wolken…

„Himmelblau“ sollte die gewünschte Geburtstagskarte sein. Sehr passende Farbwahl wie ich finde, da ein Fluggutschein in der Karte Platz finden sollte. Verwendet habe ich das kleine Törtchen aus dem Stempelset „Perfect Postage“ und die dazugehörige Stanze.

Wie ihr seht ist es nicht nur bei himmelblau geblieben, ich hab noch etwas pflaumenblau hinzugefügt. Mir gefällt die Kombination sehr gut und ganz einfarbig ist nicht so meine Welt 😉
So, habt einen entspannte Woche und lasst euch nicht ärgern.