Muttertagskarte für meine Mama

Zusammen mit meinem Mann, war meine Ma im letzten 3/4 Jahr eine riesige Stütze. Als es bei mir gesundheitlich arg auf der Kippe stand, hat sie mir immer Mut gemacht, hat immer dran geglaubt, dass alles wieder gut wird und hat mich auch einfach mal jammern lassen, nur um mir hinterher zu sagen: „Arschbacken zusammenkneifen und weiter gehts!“ 😉
Natürlich reicht es da nicht, nur am Muttertag mal „Danke“ zu sagen, aber ich finde es ist ein weiterer schöner Anlass, um es eben immer wieder zu sagen. Das habe ich u.A. mit dieser Karte getan.
IMG_3456 IMG_3459Zusammen mit einem Gutschein für ein Gartencenter (meine Ma mag keine Schnittblumen und liiiiiiiebt ihren Garten) und einem kleinen Akkuschrauber von Bosch plus Zubehör.
Akkuschrauber??? Ja meine Ma hat sowas nicht und wenn sie mal was zusammenbauen will oder was angebracht werden muß, dann müssen wir ihr immer mit Werkzeug aushelfen. So lange wir noch nebenan gewohnt haben, war das kein Problem, aber seit dem Umzug, ist das etwas schwieriger. Also hat sie jetzt ihr eigenes Werkzeug bekommen. 🙂
So ihr Lieben, habt einen schönen Tag und ein ruhiges Wochenende!
Liebe Grüße,
Christin