Osterlamm

Ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Osterfest. Bei uns ist Ostern nicht so opulent wie Weihnachten, aber wir versuchen schon ein bißchen Zeit mit der Familie zu verbringen. So waren wir erst bei meiner Ma essen und später noch schön mit der gesamten Familie Kaffee trinken. Abends waren wir dann hier im Dorf auf dem Osterfeuer und haben den Tag mit lieben Nachbarn und Freunden einfach ausklingen lassen.
Diese Woche werde ich euch noch die restlichen Osterkarten zeigen und die heutige Karte ziert ein kleines Osterlamm.
IMG_3392 IMG_3393Das kleine Lämmchen habe ich noch mit ein paar Perlen verziert. Die Wolken habe ich mit einem halbierten Wellenkreis gemacht. Einfach mit einem Schwämmchen und einem beliebigem Blauton getupft.
Liebe Grüße,
Christin 🙂

Ei(n) schönes Osterfest

Ich hatte ja schon gesagt, dass wir zwar Osterkarten verschicken, aber es sind lang nicht so viele wie Weihnachtskarten. Darum kommt heut auch schon die letzte Osterkarte für dieses Jahr.
IMG_2805 IMG_2807Und damit verabschiede ich mich in die „Osterferien“….nicht lange, nur ein paar freie Tage und dann gehts hier auch schon weiter.
Liebe Grüße,
Christin

Ei, ei, ei was seh ich da….

Seid ihr bereit für die Ostertage??
Alle Einkäufe erledigt und alle Vorbereitungen abgeschlossen? Oder müsst ihr euch morgen noch in den Einkaufstrouble stürzen?
Wir haben gestern unsere Osterpost auf den Weg gebracht und so kann ich euch heute eine weitere Karte zeigen.
IMG_2800 IMG_2803Wir werden den heutigen Tag entspannt genießen und sind über die Feiertage dann bei der Familie. Alles ganz entspannt.
Liebe Grüße,
Christin

Ü-Ei Schenklis

Eigentlich gibts bei uns Ostern keine Geschenke…zumindestens nichts großes oder teures. Aber ich finde ein Ü-Ei geht immer und wenn man es dann noch nett verpackt, dann ist es ein wirklich tolles kleines Mitbringsel.
IMG_2792 Dieses Jahr habe ich einfach kleine Schächtelchen genommen, nett verziert und mit Ostergras gefüllt. IMG_2793Dem geübten Auge wird auffallen, dass ich verschiedene Schachteln verwendet habe. Einmal sind es die kleinen 5×5 Schächtelchen, die man im 25er Pack bei SU bestellen kann und die ich auch für den Adventskalender verwendet habe.
Teilweise sind es aber auch selbstgemachte Boxen mit dem Envelope Punch Bord. Da hab ich einfach den tollen Rechner von Jasmin verwendet und nur die Deckellasche noch etwas verlängert. Weil ich dann alles noch mit Designpapier beklebt habe, fällt das gar nicht auf 🙂 .IMG_2795Die Schleife habe ich noch mit der Schleifenstanze gemacht und noch einen netten Spruch dazu…fertig!
Ging wirklich schnell und schaut definitiv besser aus, als wenn man die Ü-Eier einfach nur so übergibt. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

Frohe Ostern euch allen

Ihr Lieben…ich wünsche euch wunderschöne Ostertage und viel Erfolg bei der Ostereiersuche!
Als Kind haben wir Ostersonntag immer mit der ganzen Familie verbracht…mit Cousin und Cousine Ostereier bei Oma im Garten gesucht und anschließend gab es Gänsekeulchen mit Rotkohl und selbstgemachten „grünen“ Klößen. Dann wurde nett beisammen gesessen, gequatscht und später gab es noch Kaffee und Kuchen….hach ja!
Wir treffen uns zwar heute auch mit einem Teil der Familie, aber nur bei uns auf der Baustelle. Heute Abend sind wir dann bei meiner Ma zum Essen…wenigstens nicht kochen. 🙂 Mal schauen, vielleicht wird es nächstes Jahr dann wieder etwas traditioneller. 😉
Trotzdem gibt es natürlich kleine Osterschenklis…IMG_2423neuIn den kleinen Boxen sind Schokoeier und der Anhänger ist für eine Flasche Eierlikör.IMG_2424neuGenießt die Ostertage und das schöne Wetter.
Liebe Grüße,
Christin

Osterkarte die Erste

Diese Woche werde ich euch die eine oder andere Osterkarte zeigen. Ostern ist bei uns irgendwie immer so eine Art „Stiefkind“, nicht zu vergleichen mit Weihnachten oder Geburtstagen. Darum brauche ich auch eigentlich fast nie Osterkarten, aber ich dachte mir, dieses Jahr ändere ich das mal.
So ist zum Beispiel diese Osterkarte entstanden
IMG_2416neu IMG_2418neuWer sie bekommt? Tja…ehrlich gesagt ich habe noch keine Ahnung! 😀 Aber ich denke, ich werde schon irgendwen finden, der sich über einen kleinen Ostergruß freut.
Euch eine entspannte und ruhige Karwoche…und allen, die immer noch fasten und die Zeit durchgestanden haben: Ihr habt es bald geschafft :).
Liebe Grüße,
Christin

Osterschäfchen

Ich habe gestanzt und gefalzt und das Ganze bis zum Umfallen, aber dafür waren gestern 30 Kinder beschäftigt und glücklich.
Wir haben kleine Osterkörbchen gebastelt, die natürlich am Ende des Tages auch noch befüllt wurden ;).
Bei den Schäfchen hatte man die Wahl zwischen weiß, vanille, braun und flieder…leider haben es die letzten beiden Farben irgendwie nicht aufs Foto geschafft.

SAMSUNG

Wir hatten sogar ein Schäfchen das zum Osterhasen wurde ;). Und weil die Schäfchen so beliebt waren, haben einige Kinder noch „Steh-Schafe“ gebastelt.

S

So auf diesem Wege wünsche ich euch erholsame Ostertage und viel Spaß bei der Ostereiersuche.
Liebe Grüße,
Christin

Clean and simple Osterkarte

Kurz vor knapp möchte ich euch meine Karte für die 85. In{k}spire_me-Challenge zeigen. Die Idee kam mir heut morgen ganz spontan und mußte dann natürlich auch noch schnell gerade vor der Arbeit umgesetzt werden…is klar ;).
Aber so bin ich wenigstens schon mal zu meiner 1. Osterkarte für dieses Jahr gekommen.
Marion hat sich für die Challenge folgende Farbkombination ausgesucht:

Inkspire me

Und bei mir sieht es dann so aus

IMG_1766neu

So bevor ich jetzt zu spät komme, husche ich ganz schnell los.
Genießt das tolle Wetter und tankt nochmal ordentlich Sonnenstrahlen, es soll ja leider wieder schlechter werden.

Liebe Grüße,
Christin

Ostergruss die Dritte

Ostern rückt immer näher und vielleicht braucht der Eine oder Andere ja vielleicht noch ein bißchen Inspiration. Darum hier nochmal zwei meiner diesjährigen Osterkarten.
Ich liebe das DSP Frühlingsnostalgie…alle meine derzeitigen SU-Lieblingsfarben sind darin vereint :). Und ich finde es eignet sich besonders gut für Oster- oder Frühlingskarten.


Mit der Brayer-Technik muß ich noch ein bißchen üben, aber für den ersten Versuch find ich den Tulpenrahmen schon ganz gut 😉

Ostergruß die Zweite

Vor Ostern hab ich zwei weitere Karten für euch.
Im Netz hab ich verschiedene Möglichkeiten gefunden, wie man die Eulenstanze verwenden kann…und zu Ostern kann man passenderweise kleine Kücken damit herstellen. Das hab ich natürlich gleich mal getestet.
Ich find sie sehr niedlich 😉 und es zeigt mal wieder wie vielseitig die Stanzen einzusetzen sind.