Kürbisse im Herbst

Gestern ist bei uns in der Region die größte Altstadtkirmes in Europa in Soest gestartet und heute, am Donnerstag, findet der „Pferdemarkt“ statt.
Das ist hier immer ein riesiges Event, also nicht nur die Kirmes, sondern auch der Donnerstag, obwohl es heute eigentlich gar kein wirklicher Pferdemarkt mehr ist. Letztlich wird an diesem Tag ein Bereich der Innenstadt abgesperrt und dort findet einer große Ausstellung neuer und historischer Landmaschinen mit Direktvermarktern, ein Krammarkt und das Pferdeschätzen statt. Ich kann es ehrlich gesagt gar nicht wirklich sagen, aber ich glaube, dieser Teil ist wirklich nur für Landwirte und landwirtschaftlich Interessierte interessant. Trotzdem nehmen sich viele Leute den Donnerstag extra frei, sind schon ab 10 Uhr da (der Pferdemarkt an sich geht nur von 10-14Uhr), feiern, treffen alte Bekannte wieder und haben einfach jede Menge Spaß. Hach bevor ich hier noch ganz wehmütig werde und in Erinnerungen schwelge (Ich selbst war schon lange nicht mehr am Donnerstag da, man wird ja nicht jünger 😉 ), zeige ich euch heute eine herbstliche Karte.
Kürbisse finde ich ja im Herbst immer klasse, ob zu Halloween oder auch einfach als Deko, für mich sind sie ein Muss.
Darum war ich ganz begeistert von dem SU-Set Pick a Pumpkin. Zusammen mit den passenden Framelits kann man tolle Karten werkeln. Bei Sandi Maclver, einer kanadischen SU-Demo, habe ich eine ganz besonders tolle Karte gefunden, die ich dann auch sofort nachwerkeln mußte.
Ich habe lediglich andere Farben verwendet und einen Kürbiss embossed. So ein bißchen Gold passt doch sehr gut zu den anderen Farben und zum „goldenen Herbst“. So, allen Kirmesgängern wünsche ich ein tolles Kirmes-Wochenende, lasst es krachen! 😉
Und allen anderen wünsche ich einen ruhigen Wochenausklang!
Liebe Grüße,
Christin

Zum Geburtstag viel Glück

Vor ein paar Tagen hatte meine Schwägerin Geburtstag und auch wenn wir zu weit auseinander wohnen, um mal eben auf einen Geburtstagskaffee vorbei zu fahren, gratulieren muß man natürlich. Klar heute gibt es unzählige Wege…Whatsapp, SMS, Email, „auf die Pinnwand schreiben“, anrufen…wir haben uns aber trotzdem noch für die „veralteten“ Geburtstagswünsche per Post entschieden.
img_3609 img_3611Ab nächste Woche werde ich versuchen euch mehr Weihnachtskarten zu zeigen…so langsam muß ich ja mal richtig anfangen. 😉
Liebe Grüße,
Christin

Joa wir san mim Radl do

Wenn das Geburtstagskind ein begeiserter Radfahrer ist, dann ist das Thema für die Karte schnell gefunden. 🙂
Auf Grund von Familienzuwachs, viel Arbeit und einfach etwas wenig Zeit, ist es zur Zeit leider „nur“ ein Spinning Bike im Keller, aber spätestens im nächsten Frühjahr wird dann das Rennrad wieder abgestaubt und dann geht’s wieder raus auf die Straße.
img_3597Die Karte sollte schon mal etwas Lust auf mehr machen. 🙂 img_3599Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Christin

Vorrat aufgefüllt die Zweite

Auch diese Karte dient dazu meinen Vorrat aufzufüllen.
Momentan ist das Wetter ja furchtbar wechselhaft…man könnte fast meinen, es ist noch April. Wenn es draußen aber schon so grau, nass und regnerisch ist, dann braucht man wenigstens am Basteltisch einen Farbtupfer.
Außerdem wollte ich mal ein paar Papierreste verarbeiten und so habe ich fleißig gestanzt…Blümchen, Kreise, Herzen…und das ist dabei raus gekommen.
IMG_3488 IMG_3489Ich weiß zwar noch nicht wer diese Karte letztlich bekommen wird, aber ich werde demnächst noch weitere Karten auf Vorrat basteln…man weiß ja nie. 🙂
Habt ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße,
Christin

Vorrat aufgefüllt

Es wurde mal wieder Zeit, dass ich meinen Kartenvorrat etwas auffülle.
Eigentlich mag ich es ja lieber, wenn ich für den jeweiligen Empfänger eine ganz individuelle Karte mache, aber a) kommt es durchaus auch mal vor, dass ich den einen oder anderen Geburtstag nicht auf dem Schirm habe und dann brauche ich innerhalb von Minuten noch ne Karte, die fix zur Post muß. B) kommt es eben auch immer wieder vor, dass irgendwer anruft und „mal eben“ eine Karte braucht.
Die heutige Karte ist schnell gemacht und somit sehr gut geeignet, um den Bestand zu ergänzen.

IMG_3491 IMG_3494Und anscheinend hat sie nicht nur mir gut gefallen, den 1-2-3….weg war sie. 😉
Aber so soll es ja sein, Karten müssen nicht irgendwo einstauben und vergammeln, sondern sollen liebe Grüße übermitteln und zeigen, dass man aneinander denkt. 🙂
Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße,Christin

Premiere für das Metallic Garn

Vorbei ist der Mai….der schöne Mai mit den vielen Feiertagen, freien Tagen und langen Wochenenden. Das Gute ist, es sind nur noch knapp 5 Wochen bis zu den Sommerferien. 😉 Ich hoffe nur, dass das Wetter langsam mal die Kurve kriegt und dieses Grau in Grau endlich verschwindet.
Um dem Grau etwas zu trotzen, gibt es heute eine „knallige“ Geburtstagskarte.
IMG_3470 Die Blumen sind mit den Stanzen super schnell gemacht und sehen immer wieder toll aus. Das Metallic Garn hab ich zum ersten Mal verwendet. Gefällt mir sehr gut, aber irgendwie muß ich noch an der „Wickeltechnik“ arbeiten, das funzt noch nicht so gut. 😀 IMG_3472Während ich diesen Artikel schreibe, kommt die Sonne raus und der Himmel ist blau…Daumen drücken, dass es jetzt mal ne zeitlang so bleibt. 😉
Liebe Grüße,
Christin

Grün zur Hochzeit

Heute gibts hier eine „geklaute“ Karte bei mir.
Ich habe sie bei Pinterst entdeckt und war ganz begeistert. Grün ist so eine tolle Farbe für eine Hochzeit, die musste ich einfach nachwerkeln. Im Original ist sie von Christina von Fine Paper Arts.
Ich hab sie nur ein klitzekleines Bisschen verändert, aber seht selbst.
IMG_3108 IMG_3114Die Namen der Beiden habe ich einfach mit dem Drucker auf Transparentpapier ausgedruckt. Anne hat auf ihrer Seite ein tolles PDF-Dokument hochgeladen mit dessen Hilfe man die SU Farben ganz leicht in die RGB-Farbtöne des Druckers übertragen kann…damit dann auch farblich alles stimmt. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

„So froh“, dass ich dich wieder gefunden habe ;)

Das Stempelset „So froh“ wollte ich unbedingt haben, weil ich die Blüten so toll fand. Auch weil man da eben durch die drei Blütenstempel so tolle Schattierungen beim Stempeln erzielen kann. Tja  und dann hab ich es irgendwie total vergessen. So habe ich dann erst letzte Woche meine erste Karte mit dem Stempelset gestaltet.
IMG_3079 IMG_3080Auch wenn ich das Set jetzt erst wieder gefunden habe, es ist wirklich toll! Und man braucht auch gar nicht besonders viele Stempelfarben. Meine Blume ist allein mit einem Gelbton entstanden. Ich hab einfach für den helleren Gelbton den Stempel vorher einmal auf einem Schmierblatt abgestempelt. Bei Heike findet ihr einige mögliche Farbvarianten oder ihr müsst einfach mal im Netz suchen. 🙂
So, ich wünsche euch noch einen schönen Tag! Lasst es euch gut gehen.
Liebe Grüße,
Christin

Geburtstagsgrüße in petrol und limone

Letzte Woche hatte die liebe Helga Geburtstag. Ehrensache, dass es da auch eine Karte von mir gibt. Immer wenn ich Bilder von Helgas Arbeitszimmer sehe, denke ich: „Hach was für wunderschöne Farben!“ Ich glaube, da haben wir beide eine sehr ähnlichen Geschmack. 😉 Und darum standen die Farben für die Geburtstagskarte auch schnell fest: petrol und limone!
Und so sieht die Karte dazu aus…
IMG_3056IMG_3054Liebe Helga! Ich hoffe, du hattest einen wunderschönen Tag und hast dich feiern lassen! Du hast es definitiv verdient. 🙂
Liebe Grüße,
Christin

Geschenke zur Doppeltaufe

Wie schon Anfang der Woche geschrieben, gab es zur Taufe natürlich auch Geschenke. Einen Teil hab ich leider vergessen zu fotografieren…das Bettelarmbändchen mit Kreuz und den Tauftaler. Aaaaaaaber die von mir selbstgemachten Geschenke, die habe ich natürlich gleich fotografiert und möchte sie euch heute zeigen.
Ich habe mich für zwei Ribba Bilderrahmen entschieden, die ich individuell verziert habe.
IMG_3026Für Felix mit vielen, vielen Sternchen, einer ChooChoo-Bahn und einer Wimpelgirlande.IMG_3030Und für Isi mit Sternchen, Schmetterlingen, etwas Glitzer und einer Wimpelgirlande. Man kann das ganz individuell gestalten und welches Foto, dann letztlich in den Rahmen kommt, kann jeder für sich entscheiden.
Sonnige Grüße,
Christin