Weihnachtsschenklis

Wir feiern den heiligen Abend mit einem Großteil meiner Familie. Meinem Mann, meiner Ma, meiner Tante und ihrem Freund, meiner Cousine, ihrem Partner und der kleinen Paula, unserem Lieblings-Mike und Opa Kurt. Eine zusammengewürfelte Kombination, die nach vielen gemeinsamen Jahren immer noch sehr gerne zusammen Weihnachten feiert, Weihnachtslieder singt, lecker isst und einen  wunderschönen Abend verbringt. Darauf freue ich mich immer wieder und nachdem das Jahr so turbulent geendet hat, freue ich mich dieses Jahr noch viel, viel mehr.
Darum habe ich dieses Jahr eine Kleinigkeit gewerkelt, die ich am heiligen Abend jedem auf seinen Teller stellen werde. Gesehen habe ich die Idee bei Sandra und hab sie gleich mal abgespeichert.
IMG_3292 IMG_3294Gefüllt sind die kleinen Schenklis mit je einem „Küsschen“. Ein Küsschen für die Lieben am Weihnachtsabend. 🙂 Ist ratzfatz gemacht und auch noch für Spontan-Entschlossene. 😉
Morgen werd ich mich nochmal melden und mich dann aber in den Weihnachts-/Silvesterurlaub verabschieden.
Liebe Grüße,
Christin

Geschenk zur Karte

Vor einiger Zeit bin ich bei Dawanda auf den Shop der Villa Sorgenfrei gestoßen und war ganz begeistert von den vielen schönen Schmuckstücken, die man dort findet. Natürlich habe ich gleich zugeschlagen und mir eine wunderschöne Halskette gekauft, aber weil ich so zufrieden mit der Ware und dem ganzen Ablauf war, habe ich dann dort auch das Geschenk für unsere Freundin bestellt.
Eine schöne Medaillonkette mit einem vierblättrigen Kleeblatt, damit man das Glück immer nahe am Herzen trägt…
WP_20140717_002…verpackt in einer kleinen Box mit einem Verschluss aus Transparentpapier. WP_20140717_005Übergeben haben wir das alles dann am Samstag zusammen mit einem leckeren Eis…was anderes hätte man bei der Hitze auch nicht essen können. 😉
Liebe Grüße & habt ein schönes Wochenende,
Christin